Miteinander. Füreinander.

Seniorenberatung / Pflegestützpunkt

Örtliche Seniorenberatungsstelle in Neckarau

Beratung für Senioren und ihre Angehörigen

Die Beratungsstelle ist ein kostenloses Angebot der Wohlfahrtsverbände und der Stadt Mannheim - neutral und vertraulich. Sie berät, vermittelt und koordiniert alle notwendigen Hilfeleistungen in allen Fragen der Versorgung und Pflege und hilft Ihnen, sich mit gesetzlichen Bestimmungen zurecht zu finden.

Die Stelle wird zur Zeit von der Stadt Mannheim neu ausgeschrieben. Sobald die Stelle neu besetzt ist, können wir Ihnen auch wieder einen Ansprechpartner nennen.

Bis dahin können Sie sich bei Fragen und Anliegen an den Pflegestützpunkt wenden (s.u.).

Ihr Ansprechpartner: der Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt Südlich des Neckars
Silke Zada
K1, 7-13
68159 Mannheim
Telefon 0621 293-8711

Der Pflegestützpunkt ist eine wohnortnahe Anlaufstelle zu allen Fragen rund um die Themen Alter, Versorgung und Pflege. Der Pflegestützpunkt arbeitet mit allen Einrichtungen zusammen, die medizinische, pflegerische, soziale und hauswirtschaftliche Dienstleistungen anbieten.

Träger sind die Stadt Mannheim und die Kranken- und Pflegekassen.

Frau Zada kommt auch gern zu Ihnen ins Haus!

Aufgaben des Pflegestützpunkts

  • Umfassende und neutrale Auskunft, Beratung und Vermittlung von Angeboten und Hilfen bei allen Fragen des Älterwerdens, der Betreuung und der Pflege
  • Koordination und Kooperation mit allen für die wohnortnahe Versorgung und Betreuung in Frage kommenden gesundheitsfördernden, sozialen und pflegerischen Hilfs- und Unterstützungsangeboten, einschließlich der Hilfestellung bei der Inanspruchnahme von Leistungen
  • Vernetzung aufeinander abgestimmter pflegerischer und sozialer Versorgungs- und Betreuungsangebote
  • Zusammenarbeit mit den sieben Örtlichen Seniorenberatungsstellen